Eine überraschende Entdeckung in Maymyo

Eine überraschende Entdeckung in Maymyo Seitdem ich vor einem Jahr nach Maymyo (Pyin Oo Lwin) gezogen bin, hat mich die religiöse Vielfalt dieser Stadt fasziniert: Buddhisten, Hindus, Moslems, Christen aller Schattierungen haben hier ihre Gebetshäuser ...

Happy Thingyan!

Das ausgefallene Wasserfest 2020 wird allen Leuten hier in Myanmar definitive für lange Zeit in Erinnerung bleiben. Vor allem die Älteren empfanden den Ausfall womöglich als Segen: Keine laute Musik, keine Horden von Betrunkenen. Stattdessen meditative St ...

Die Geschichte vom Platintopf

Bevor ich nach Pyin Oo Lwin zog, habe ich mir manchmal das Büffet-Dinner im Sule Shangri La (früher Traders Hotel) gegönnt. Dann setzte ich mich immer ans Fenster, so dass ich das frühere Dagon Hotel (früher Orient Hotel genannt) im Blick hatte. Es lag re ...

Yangon – now and then!

Als ich Ende Oktober 2016 auf dem internationalen Flughafen in Yangon ankam und über die neuen Flyover die von glitzernden Fassaden geprägte Pyay Road hinunterfuhr, kam mir in den Sinn, wie es damals, vor 40 Jahren war, als ich zum ersten Mal in Rangoon l ...

Gurkha-Tempel in Pyin Oo Lwin

Seitdem ich in meiner neuen Wahlheimat Pyin Oo Lwin (Maymyo) lebe, hat mich das offensichtlich multikulturelle Leben dort fasziniert. Die Stadt wurde 1885 als Hill Station von den Briten begründet, wobei Colonel May (5. Bengal Infantry) eine führende Roll ...

Ballonfest in Pyin Oo Lwin

Das Ballonfest in Taunggyi (nahe dem Inle-See) ist inzwischen weltberühmt! Das machen wir auch, sagten sich die Stadtväter (oder wer auch immer) in Pyin Oo Lwin, dem früheren Maymyo. Auch hier oben möchte man den internationalen Tourismus ankurbeln, denn ...

Deepavali in Pyin Oo Lwin

Deepavali in Pyin Oo Lwin (Maymyo)Sonntag einen sehr stimmungsvollen Abend erlebt. Hier in Maymyo leben sehr viele Inder und dementsprechend gibt es eine ganze Reihe von Tempeln und Moscheen. Deepavali (auch Diwali genannt) ist das Lichterfest der Hindus ...

Htam Sam Cave, Hopong

Überland von Taunggyi nach Kyaing Tong

Seitdem ich 1977 das erste Mal nach Myanmar (damals noch Burma genannt) kam, hatte ich davon geträumt, diesen Trip zu machen. Wie oft stand ich in Taunggyi oder Kyaing Tong und malte mir aus, wie es wohl sein würde, wenn man diese Tour ‚overland‘ machen k ...

Vom Golf von Bengalen zum Shan Plateau

Novizen am Ngwesaung Beach Anfang Mai d. J. mieteten wir (Tobias und Htet Htet, Martin und seine Frau Bee sowie Ei Ei und ich) uns ein komfortables Auto und machten eine 14-tägige Tour durch Myanmar. Da Ei Ei und ich den Strand von Ngewsaung schon sehr ...

EINE REISE IN MYANMARS TIEFEN SÜDEN

Wir legten die gesamte Strecke von Yangon nach Myeik/Mergui überland zurück. Den ersten Abschnitt (Yangon – Ye) mit dem (sehr preiswerten) public bus. Die Fahrt dauerte ca. 11 Stunden. Es gibt nicht viel zu sehen in Ye, einer verschlafenen kleinen Stadt. ...